NewsProgrammFotosTourenberichteÜber unsJugendBiwakKontaktLogin
SAC Monte Rosa
Ortsgruppe Brig
Wichtigste Links
Login
< Trail über den 36er nach Rosswald am 06. November 2018
25.11.2018 21:30 Alter: 23 days
Von: Martin

JO: Klettern Finale

25-28. Oktober


Am Donnerstagmorgen begaben wir uns gemeinsam auf die fast fünfstündige Autofahrt. Kaum angekommen, begaben wir uns an den warmen Kalkfelsen. Nachdem alle ein paar Routen gemeistert hatten, fuhren wir zum Zeltplatz und stellten unsere Zelte auf. Das Abendessen war gut und die Nacht ruhig.
Am Freitag gingen wir in einen Klettergarten mit einer guten Aussicht auf Finale Ligure. Dort gab es Routen in fast allen Schwierigkeitsgraden. Im Klettergarten gab es auch noch eine Höhle, welche wir nicht erkundeten. Am Abend gingen wir ans Meer. Viele nahmen im immer noch 20° C warmen Wasser ein angenehmes Bad. Nach dem feinen Essen in Final Borgo fuhren wir zurück zum Zeltplatz.
Am Samstagmorgen gingen wir trotz der regnerischen Nacht in einen Klettergarten. Wir konnten auch ein paar Routen klettern, aber nach dem Mittag fing es an zu regnen. So verliessen wir den Klettergarten und gingen, da es aufgehört hatte zu regnen, noch ein bisschen ans Meer. Später regnete es wieder, obwohl einige auch ohne den Regen nass geworden wären. Zum Teil nass auf dem Zeltplatz angekommen, gingen wir essen. In dieser Nacht hielten nicht mehr alle Zelte dem Regen stand. Am morgen räumten wir die Zelte so schnell es ging zusammen. «So schnell es geht nach Hause gehen», dachten wir. Doch der Bus nicht, der blieb stecken. Als wir den Bus nicht wegstossen konnten, bauten wir einen Flaschenzug um ihn herauszuholen. So fuhren wir dann doch alle glücklich nach Hause.

Flurina, Andrea, Diego, David, Jonas, Jan, Elias, Pascal, Michael und Martin